Meine Duschroutine - Winter Edition

Mittwoch, 28. Januar 2015

 Hey meine lieben,

heute kommt mal ein anderer Post von mir und zwar der erste Post zu einer Routine von mir. Es handelt sich um meine Duschroutine im Winter. Warum ich sie Winter Edition nenne ist schnell erklärt: ich benutze im Winter andere Produkte als im Sommer. Eine einfachere Erklärung geht doch gar nicht, oder?! :)

Im Winter liebe ich es schön lange und warm zu duschen. Ich lasse mir immer sehr viel Zeit und genieße es richtig. Es ist meine Zeit, die ich nur für mich habe. Besonders nach einem stressigen Arbeitstag kann eine schön warme Dusche Wunder bewirken.

Genug drum herum geredet, beginnen wir mit meiner Routine:

Schritt 1: 
Zu aller erst stelle ich mir das Wasser auf die richtige Temperatur ein. Nicht zu warm und nicht zu kalt. Vorher gehe ich nicht unter die Dusche. Da bin ich wirklich etwas pingelig, aber ich mag es nicht wenn das Wasser nicht die richtige Temperatur für mich hat.

Schritt 2: 
Ich stehe meistens bevor ich anfange mich einzuseifen erst mal nur unter dem Wasserstrahl. Wenn ich komplett nass bin kommen zu erst meine Haare dran. Ich benutze immer Shampoo und Spülung. Natürlich nacheinander. Zu erst kommt das Shampoo in den Haaransatz. Das reicht schon aus. Wenn man es ausspült kommt das Shampoo auch in die Spitzen. So werden die Spitzen nicht unnötigerweise strapaziert. Bei meinen Shampoos achte ich meisten darauf das keine Silikone enthalten sind. Ich spül das Shampoo ganz normal aus, bis keine Reste mehr im Haar sind. Gerade benutze ich das Repair + Pflege Shampoo von Balea.


Schritt 3:
Kommen wir zur Spülung für die Haare. Da benutze ich die Repair + Pflege Spülung von Balea. Die massiere ich in die Spitzen und in die Längen ein. Ich habe etwas längere Haare, deswegen auch in die Längen. Den Haaransatz lasse ich außen vor. Ich lasse die Spülung meistens zwei Minuten einwirken, je nachdem wie viel Zeit ich habe. In der Zwischenzeit benutze ich ein Duschgel für mein Körper. Im Winter liebe ich eher süßlichere oder schwerere Duftnoten beim Duschgel. Wenn ich das alles gemacht habe dusche ich mich ab und spül die Spülung aus meinen Haaren. Man sollte wirklich darauf achten, dass die komplette Spülung aus den Haaren ist, da sie sonst schneller fettig werde.


Schritt 4: 
Ich benutze dann noch ein mal die Woche ein Körperpeeling. Gerade bin ich ein totaler Fan von Fake away von Soap & Glory. Der Gruch ist einfach unschlagbar und die Peelingwirkung auch. Schade das es nicht so einfach in Deutschland zu kaufen gibt.


Schritt 5:
Dann benutze ich noch eine Dusch-Bodymilk. Gerade teste ich die von Balea. Ich finde sowas pflegt die Haut nochmal schön. Nachdem ich diese auch wieder abgewaschen habe bin ich eigentlich auch schon fast fertig.


Schritt 6:
Rasieren. Meine Lieblingstätigkeit....na gut das eher nicht. Es nervt mich eher als das es mir Spaß bringt. Aber was muss das muss. Entweder rasier ich mich vor dem Duschen oder danach. Das kommt immer auf meine Laune drauf an. Ich benutze dazu einen Rasierer von Guilette Venus und ein Rasiergel von Balea.



Das war jetzt auch schon meine Routine. Ich brauche meistens 30 Minuten um damit komplett fertig zu sein. Wenn es schnell gehen soll, habe ich es mal in 20 Minuten geschafft aber das ist selten. 

Jetzt interessiert mich eure Duschroutine. Habt ihr auch eine andere als im Sommer? Und wie läuft es bei euch ab? Lasst mir doch ein Kommentar da.

Ich hoffe der Post hat euch gefallen :)



Kommentare

  1. haven't heard about any of these products, super interesting!

    Candice | Beauty Candy Loves

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Nice review!
    xoxo

    beblondie.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Meine Durch Routine ist fast genauso, und auch anders als im Sommer :)
    LG Tabea ♡
    betterthanher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Interesting products! Great post

    Mel
    http://www.girlandthepolkadot.com/

    AntwortenLöschen
  5. So ne halbe Stunde brauch ich auch ungefähr :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  6. Great post!

    http://helderschicplace.blogspot.com/2015/01/bornpretty-store.html

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze denselben Rasierer und manchmal auch den Rasierschaum. Ich creme mich nach dem Duschen immer ein. Das ist bei mir ein Muss. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  8. ich liebe balea, sind super :) jetzt hab ich shampoo und spülung :)

    ich lade Sie zu mir ein:
    http://saaaandiiii.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar! Ich freue mich auch über Lob oder Kritik. Verbesserungsvorschläge und Ideen für neue Post sind natürlich auch immer willkommen.


Lasst mir doch euren Link zu eurer Homepage da, ich schaue gerne vorbei :)

________________________________________________________________________________

I´m happy for every Comment on my Blog! I am also glad to hear your opinion and if you have suggestions for improvement please tell me this.

Leave me the link to your website so i can take a look on that :)

Love <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Template Created By Dinosaur Stew || All Rights Reserved